Mein neues Bastelzimmer

Moderator: Bill Medland

Post Reply
User avatar
Kradschuetze
Posts: 311
Joined: Sat Nov 07, 2009 12:29 am
Location: Im Land der begrenzten Möglichkeiten

Mein neues Bastelzimmer

Post by Kradschuetze »

Hier mal Ein par Bilder aus meiner zukünftigen Bastelstube :
3.jpg
3.jpg (33.96 KiB) Viewed 3426 times
Das ist nur ein kleiner Teil, die Wolluniformen sind meist von Sturm .
Nicht wundern , das der Raum noch ausssieht wie Dresden 45, ABER ER IST NOCH Nicht gemacht . Die Stromleitungen Werden über den Putz verlegt und als Schalter verwende ich originale Bakelitschalter aus der Zeit . Auch der Schreibtisch wird bei Gelegenheit Ein 30er Jahre Upgrade erfahren: wink:
Als Heizung kommt natürlich , ganz klassisch Nur ein Kanonenofen in frage , ist auch schon vorhanden , aus einem Reichsbahn Manschaftswagen (NVA) .
6.jpg
6.jpg (47.15 KiB) Viewed 3426 times
Der VE 301 Dyn hersteller TE -DE -KA ist restauriert und voll funktionstüchtig . Die Schreibmaschine stammt aus den Junkers Werken zu Halberstadt, ein Familienerbstück , Auf dem Bild ist der Deckel nicht zu sehen .
5.jpg
5.jpg (43.94 KiB) Viewed 3426 times
Die Nähmaschine Mundlos ist ebenfalls voll funktionstüchtig , nur muss ich den Umgang damit noch lernen , ich habe sie mit einer originalen Lampe aus der Zeit ausgestattet . Ich suche jetzt noch eine Nähmaschine mit schmalem Tisch ( Ärmel ) oder nur den passenden Tisch , wo ich meine zweite Mundlos einbauen kann . Was auch noch praktisch wäre, Eine Sattlernähmaschine .
Last edited by Kradschuetze on Sun Jul 04, 2010 9:04 pm, edited 1 time in total.

User avatar
Kradschuetze
Posts: 311
Joined: Sat Nov 07, 2009 12:29 am
Location: Im Land der begrenzten Möglichkeiten

Re: Mein neues Bastelzimmer

Post by Kradschuetze »

7.jpg
7.jpg (35.42 KiB) Viewed 3424 times
Die beiden Helme und die Mütze ( von einem Kameraden, der in Zukunft auf GI machen will und diese nicht mehr braucht ) warten auf ihre Fertigstellung.

Mein bestes Stück, HBT DoT44 aus USA.
8.jpg
8.jpg (62.88 KiB) Viewed 3424 times
Hier als Ostkämpfer mit Beutewaffen ausgestattet. Die PPSH habe ich bewusst mit Bananenmagazin ausgestattet, da ich dem "Kämpfer" eine original Tasche und das Rundmagazin an das Koppel gebaut habe. Der Kämpfer hat es bis zu diesem Zeitpunkt geschafft seine Feldmütze "Alter Art" durchzubringen.
Die Tarnplane in Rauchtarn ist ebenfalls aus USA, kein Sturmschrott ( was man leider von diesen Tarnplanen sagen muss, bei Gelegenheit gibts Fotos von der billigen Verarbeitung ).
9.jpg
9.jpg (82.67 KiB) Viewed 3424 times

User avatar
Kradschuetze
Posts: 311
Joined: Sat Nov 07, 2009 12:29 am
Location: Im Land der begrenzten Möglichkeiten

Re: Mein neues Bastelzimmer

Post by Kradschuetze »

Desweiteren trägt er am Brotbeutel (NVA aber vermutlich aus alten WH Beständen, da kein Zwischenfach eingenäht war, derber Stoff, dickes Leder und Weißer Zwirn - kein Stempel und schon zu DDR Zeiten in meinen Besitz gelangt ) je eine Feldflasche der frühen Ausführung ohne Becher und eine spätere mit Becher, Becher ist noch unterwegs, genauso wie die Spatentasche. Das Schloss ist noch orig. vom Träger, ich habe die Flasche nur gesäubert und den Bezug feldmässig geflickt.
10.jpg
10.jpg (73.73 KiB) Viewed 3421 times
Grüsse Ingo

User avatar
Bill Medland
Posts: 645
Joined: Sat Aug 22, 2009 5:01 pm
Location: Expatriate living in Germany
Contact:

Re: Mein neues Bastelzimmer

Post by Bill Medland »

Eine sehr schöne Sammlung Ingo, weiter so 8)
Image

User avatar
Kradschuetze
Posts: 311
Joined: Sat Nov 07, 2009 12:29 am
Location: Im Land der begrenzten Möglichkeiten

Re: Mein neues Bastelzimmer

Post by Kradschuetze »

Danke Bill,

Wenn das so weitergeht muss ich bald anbauen...Scherz :D

Das ist eins von zwei Zimmern, die ich dafür zurechtmache, dieses soll das Bastelzimmer werden, das zweite kleinere, wie ein kleines Museum, eine Offiziersstube oder ähnlich.
Mal sehen, wie die alten Blechspinde ( die haben noch Reichspatent ) in die Bastelstube passen.

Gruss Ingo

User avatar
Kradschuetze
Posts: 311
Joined: Sat Nov 07, 2009 12:29 am
Location: Im Land der begrenzten Möglichkeiten

Re: Mein neues Bastelzimmer

Post by Kradschuetze »

Danke Joe,

Grüsse

Post Reply

Return to “ABZEICHEN, UNIFORMEN UND AUSRÜSTUNG”